Als iCal-Datei herunterladen

Hubertusweg - Frankenwald

Sonntag, 4. August 2019, 08:30

Rundwanderung am "Frankenwaldfjord"

 

Blick auf die Ködeltalsperre

 

Vom ehemaligen Runddorf Nurn (9 Güter um einen Weiher) wandern wir zunächst talwärts, mit herrlichen Ausblicken in den Frankenwald, zum Hauptdamm der Ködeltalsperre. Weiter geht es oberhalb des „Frankenwaldfjord“ Richtung Vorsperre. Hier sollten wir unser Augenmerk auf die herrlich alten Tannen richten, die am Wegesrand stehen. Wir überqueren die Vorsperre und genießen von oben den schönen Blick auf die beiden Talsperrenarme der Tschirner und der Nordhalbener Ködel. Anschließend führt uns der Weg bergan zur urigen Gastwirtschaft „Hubertushöhe“. Auf dem Hangweg entlang des Großen Leitschbaches wandern wir ins Tal bevor es wieder bergan zu unserem Ausgangspunkt der Ortschaft Nurn geht.

Wegen der Mittagseinkehr bitten wir um Anmeldung bis 03.08.2019 beim Wanderführer

Treffpunkt: 08:30 Uhr Angerparkplatz Mühlenstraße zur gemeinsamen Pkw-Abfahrt
Wanderstrecke: Nurn - Staudamm Ködeltalsperre - Vorsperre - Waldgasthof Hubertushöhe - Nurn
Streckenlänge: ca. 15,7 km
Schwierigkeit: mittel - zwei Steigungen
Mittagseinkehr: Waldgasthof Hubertushöhe
Wanderführer: Dietmar Schaller - Tel. 09568 / 1009

 

Gäste mit Interesse am Alpenverein sind herzlich willkommen

Mit Berg- und Wandergruß

Sektion Neustadt bei Coburg

 

 

 

 


 


NÄCHSTE TERMINE

Schnürstiefel

Unsere Veranstaltungen für das Jahr 2019

Ehrenamt im Alpenverein

Du identifizierst Dich mit den Zielen des DAV und willst Dich aktiv in das Vereinsleben einbringen?

 

av logo
Zum Seitenanfang